Tabletop Hobbyblog

Tyraniden: Bastelprojekte

Nachdem ich schon erste „Chaotische Bastelprojekte“ vorgestellt habe…

…folgen nun die ersten Bastelprojekte für die Tyraniden.

Es handelt sich um drei verschiedene Projekte, die sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befinden:

  • Toxotrophen (2 Stück)
  • Exocrine
  • tyranidenhafte Void Shields (3 Stück)

Die Void Shields finde ich persönlich sehr interessant. Seit der Veröffentlichung wissen wir jetzt, wie imperiale Void Shields auszusehen haben und, viel wichtiger, wie groß sie sein sollen. Sofort schwirren mir Ideen im Kopf herum, wie Void Shields für Tyraniden aussehen könnten. Kapillartürme, Tentakelnester, Sporenschlote oder synaptische Knotenpunkte. Ein Schlachtfeld überzogen mit wabernden Sporenwolken. Ein lähmender Schatten im Warp verdunkelt die Gedanken feindlicher Soldaten.

Für Tyranidenspieler bieten sich die Void Shields für coole Umbauten geradezu an. Spontan fällt mir auf, wie gut sich drei Void Shields und ein Armeekonzept, das auf vielen Monströsen Kreaturen basiert, kombinieren lassen. Die Panzerwaffen, die der Gegner zum Ausschalten der Void Shields benutzt, werden nicht auf die vorrückenden Monströsen Kreaturen schießen – Zielüberlastung. Nidzilla Rising?!

Mit freundlichen Grüßen
-kleiner gargoyle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s